Verbundvorhaben Lückenindikation

Poster / Plakate

Improving the availability of plant protection solutions in minor uses of vegetables by collaborative work in the European Commodity Expert Group fruits and vegetables

Improving the availability of plant protection solutions in minor uses of vegetables by collaborative work in the European Commodity Expert Group fruits and vegetables

 

Download:
Poster als PDF-Datei herunter laden [0,3 MB]


Wirksamkeit verschiedener Insektizide auf die Salatblattlaus (Nasonovia ribisnigri) im PHYTO-DRIP®- und Angießverfahren

Wirksamkeit verschiedener Insektizide auf die Salatblattlaus (Nasonovia ribisnigri) im PHYTO-DRIP®- und Angießverfahren

 

Download:
Poster als PDF-Datei herunter laden [2,3 MB]


Unkrautspektrum und Herbizidversuche in Petersilie – Ergebnisse aus der BLAG LÜCK Unterarbeitsgruppe Heil- und Gewürzpflanzen 2000-2015

Unkrautspektrum und Herbizidversuche in Petersilie – Ergebnisse aus der BLAG LÜCK Unterarbeitsgruppe Heil- und Gewürzpflanzen 2000-2015

 

Download:
Poster als PDF-Datei herunter laden [1,3 MB]


Poster XVIII. International Plant Protection Congress (IPPC) 2015, Berlin

Poster XVIII. International Plant Protection Congress (IPPC) 2015, Berlin

 

Download:
Poster als PDF-Datei herunter laden [0,9 MB]


Poster 59. Deutsche Pflanzenschutztagung in Freiburg 2014

Poster 59. Deutsche Pflanzenschutztagung in Freiburg 2014

Poster Modellvohaben Lückenindikationen,
Verbesserung der Verfügbarkeit von Pflanzenschutzmitteln
für kleine Kulturen in Gartenbau und Landwirtschaft

Anna-Sophia Gutschalk et all., 2014, Julius Kühn-Institut (JKI) / Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen

Download:
Poster als PDF-Datei herunter laden [0,7 MB]


Verbesserung der Verfügbarkeit von Pflanzenschutzmitteln für kleine Kulturen in Gartenbau und Landwirtschaft

Verbesserung der Verfügbarkeit von Pflanzenschutzmitteln für kleine Kulturen in Gartenbau und Landwirtschaft

Um auch zukünftig den neuen Herausforderungen gerecht werden zu können und den betroffenen Berufsstand mehr als bisher einzubeziehen, wurde am 1. August 2013 das BMELV-Modellvorhaben "Verbundprojekt Lückenindikationen" begonnen. Es soll die deutschen Arbeiten zum Schließen von "Lücken" besonders durch Recherchen und Kooperationen im europäischen und internationalen Raum unterstützen. In dem Modellvorhaben sollen Verfahrenswege erarbeitet werden, die geeignet und praktikabel sind, die "Lücken" bei der Bekämpfung von Schadorganismen in den vielen Kulturen im Gartenbau und Ackerbau schließen zu können.

Dr. Gabriele Leinhos, ZVG e.V. c/o DLR - Rheinpfalz, Neustadt/Weinstraße

Download:
Poster als PDF-Datei herunter laden [0,7 MB]

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung